MAUNAWAI Wasserspender | K2 K8 PiPrime Quelle – Schutzhülle sand

49,80 

sofort lieferbar

MAUNAWAI Artikel-Nr.: E-QS-SD

Beschreibung

Die neue ökologische Schutzhülle aus PET Filzmatte für die MAUNWAI K2 / K8 PiPrime Quelle

Eigenschaften und Vorteile
– hochwertige Schutzhülle aus recycelten PET-Flaschen
– ein aktiver Umwelt-Beitrag zum Thema Plastik Müll
– schützt die PiPrime Quelle vor direkter Sonneneinstrahlung
– trendiges Design im ökologisch nachhaltigen Filz-Look
– mit Sichtfenster zum Füllstand
– praktisch und funktional
– handgenäht in Ungarn

Farbe: Sand

Die Schutzhülle kann für die MAUNWAI K2 und K8 PiPrime Quelle verwendet werden.
Sie bedeckt sowohl den Einfüll- als auch den Glasbehälter vollständig und schützt so vor Sonneneinstrahlung.
Der Deckel des Einfüllbehälters lässt sich dank integriertem Reißverschluss einfach abheben ohne die Hülle entfernen zu müssen.

Abmessung
Höhe: 37,5 cm
Durchmesser: 27 cm

Lieferumfang
Hinweis: In der Herstellung kann es naturgemäß zu Farbabweichungen kommen.
1 x MAUNAWAI Schutzhülle – Farbe Sand
1 x Bedienungs-/ Montage Anleitung (D | E)
1 x umweltfreundliche Verpackung – zu 100% recyclebar

Details

Wie wird die recycelte PET-Schutzhülle hergestellt ?
Die Schutzhülle wird aus recycelten PET-Flaschen hergestellt.
Das Problem der Meeresverschmutzung durch Plastik, der sogenannten „Plastiksuppe“, ist allgemein bekannt. Wir betrachten es als unsere Pflicht, einen Beitrag zum Kampf gegen das Plastik-Problem zu leisten. Vor der Wiederverwertung leerer PET-Flaschen aus Flüssen, Meeren oder Müllbergen muss das Material erst farblich sortiert werden. Durch die anschließende Reinigung und Zerhäckselung der Flaschen, entstehen sogenannte Flakes. Diese werden dann zu Fasern verarbeitet, um daraus die PET-Filzmatten herzustellen.
Nachdem die Fasern auf die richtige Größe zugeschnitten wurden, werden diese erhitzt und unter hohem Druck in die richtige Form gepresst. Dieser Prozess erfolgt komplett ohne Klebe- und Zusatzstoffe.
Das Schöne an diesem Material ist außerdem: Es ist nach Gebrauch leicht wiederverwertbar. So geht nichts verloren – für eine hoffentlich saubere Umwelt.